Sommer Highlights im Zillertal


Sportliche Aktivitäten, aufregender Freizeitspaß, erlebnisreiches Familienprogramm, herrliches Bergpanorama und beeindruckende Naturschauspiele – paradiesische Überraschungen, soweit das Auge reicht! Das ist die Zillertal Arena, die sich im Herzen des Tiroler Zillertals mit den Orten Zell im Zillertal und Gerlos, hinein in den benachbarten Salzburger Pinzgau mit den Orten Wald/Königsleiten und Krimml bis zu den Krimmler Wasserfällen erstreckt.

Machen Sie sich fit für den Alltag und genießen Sie die unzähligen Möglichkeiten der individuellen Entspannung und sportlichen Angebote. 

Das „GenussAktiv” Progamm spricht gezielt alle menschlichen Sinne an und macht auf leichte und entspannte Art und Weise das “Erlebnis Berg” spürbar! - "Das" Wander-, Sport- und Kulturprogramm hier bei uns in Zell im Zillertal! Wir sind Mitgliedsbetrieb von "Genuss-Aktiv" im Sommer!

Für alpinistische Hochgenüsse sorgt der Klettersteig über die Gerlossteinwand.

Klettersteig "Talbach" nur 5 Gehmin. von unserer Apart-Pension Alpensonne entfernt.

Ganz besonders hat man sich in der Zillertal Arena auch auf die Wünsche der „kleinsten Gäste“ eingestellt. Im Ort gibt es spannende und abwechslungsreiche Kinderprogramme (durchgeführt vom Tourismusverband). Der Freizeitpark Zell und der Arena Coaster – die erste Alpen-Achterbahn im Zillertal – sorgen zu dem für eine Extraportion Gaudi.

Neu ist der Arena Skyliner - nichts für schwache Nerven! Dieses neue Fluggerät bietet noch mehr Spaß, Action und eine unvergleichliche Vogelperspektive!

Darüber hinaus verleihen die zahlreichen Feste und Veranstaltungen, bei denen die berühmten Zillertaler Volksmusikgruppen kräftig aufspielen, der Region eine ganz besondere Stimmung.

Willkommen in der Zillertal Arena – Spiel, Spaß, Sport und sommerfrische Abwechslung für die ganze Familie!

Bei der Bergstation der Rosenalmbahn gibt es ein neues Erlebnis-Kinderland in der Zillertal-Arena - das Fichtenschloss (Einstieg Zell im Zillertal - Bergstation). Da kommt Freude auf!

Wandern - Bergbahnen - Genuss Aktiv


Über Stock und Stein...

Zell, Gerlos, Königsleiten/Wald und Krimml - diese 4 Orte bieten im Sommer ein Wanderdorado der ganz besonderen Klasse. Nicht weniger als 400 km lang ist das Wanderwegenetz der Zillertal Arena, die auch gerne als Wander Arena bezeichnet wird.

Wunderschöne Almwanderungen befinden sich im Bereich der Rosenalm, des Kreuzjochs, des Isskogels und der Wilden Krimml, welche übrigens noch zu den grünen Grasbergen der Kitzbühler Alpen gehören.

Eine weitere Besonderheit stellen sicherlich auch die Seitentäler Schwarzachtal, Wimmertal, Schönachtal, Wildgerlostal, Krummbachtal und das Krimmler Achental dar. In jedem dieser Täler wartet auf den Wanderer bereits nach ca. 1 Stunde Gehzeit eine gemütliche, bewirtschaftete Alm.

Wandern für Kids

Der ARENAFUNTENWANDERPASS für Kids mit speziellen Wanderungen für junge Abenteurer, tollen Tipps und Hinweisen, Wander-Tagebuch und mehr macht einfach Spass!

Folgende Bahnen haben im Sommer für Sie geöffnet:

  • Spieljochbahn, Fügen
  • Rosenalmbahn, Zell
  • Gerlossteinbahn, Zell
  • Isskogelbahn, Gerlos
  • Königsleiten Bergbahnen, Königsleiten
  • Penkenbahn, Mayrhofen
  • Ahornbahn, Mayrhofen
  • Finkenberger Almbahnen, Finkenberg
  • Eggalmbahnen, Lanersbach
  • Hintertuxer Gletscherbahn, Hintertux

interaktive Wanderkarte hier

Wir sind Genuss-Aktiv Mitgliedsbetrieb und bieten unseren Gästen ein abwechslungsreiches Wander-, Wellness-, Sport- und Kulturprogramm wie 
  • spezielle Bergkräuterwanderung
  • Almwanderung
  • Jagd-Bogen Workshop
  • Jagd-Bogen Spezialkurs
  • Kompassnavigation
  • Bergwanderung Spieljoch-Hochfügen
  • Rosenalm Gipfel Rundwanderung
  • Begehung 3D Jagdbogen Parcour und Wasserfallrunde 
  • Gras-, Ski- und Moutainboarding
  • Schnupperklettern 
  • Foto Workshop
  • Bag Jump
  • Gerlosstein Gipfelkreuz Tour
  • Meteorologie - Wetterkunde
  • Indianisches Pferdetraining
  • Zeller Heimatmuseum
  • Kulturerlebnis Heimatmuseum Fügen: Alles über die Rainer Sänger, die das Lied "Stille Nacht, Heilige Nacht" in alle Welt verbreitet haben und Erzählung über das bäuerliche Leben von damals

Separat: Bergbahnticket/Transfer. Selbstbehalt bei sämtl. Spezialkursen.

Rad fahren und Mountain Biken


Bike Arena

Für viele mittlerweile das ultimative Urlaubs- und Freizeiterlebnis: Berganhöhen mit dem Bike zu bezwingen und das Abenteuer auf gerouteten Waldwegen und dafür vorgesehenen Naturpfaden auf 2 Rädern zu erleben.

Den Wald, den Berg, die Natur auf ganz individuelle Art und Weise genießen – jeder nach seinem eigenen Tempo, mit Elan und Power bergauf und zügig leidenschaftlich bergab. Ob spannendes Mountainbiking Ihr Herz höher schlagen lässt oder Sie geruhsame flache Talstrecken bevorzugen – Ihrer Lust auf Action, Sport und Natur sind beinah keine Grenzen gesetzt. Schließlich macht die Zillertal Arena ihrem Beinamen als Bike Arena alle Ehre! Rund 232 Mountainbike-Kilometer aller Schwierigkeitsgrade laden schließlich ein, sich auf den beliebten Drahteseln so richtig auszutoben. 

Weitere Vorteile:

  • Das “Biketicket Zell-Gerlos” ermöglicht die Bergfahrt in Zell und die Talfahrt in Gerlos oder umgekehrt.

  • Kostenloser Transport der Bikes mit der Seilbahn bis auf 1.800 m Seehöhe und “cruisen” in luftiger Höhe!

  • Bike-Verleih direkt an den Bahnhöfen oder in den Sportgeschäften

Interaktive Bikekarte des Zillertales

Link öffnet in einem neuen Fenster

Die Klettersteige des Tales


Klettersteig "Talbach" - nur 5 Gehmin. von unserer Apart-Pension Alpensonne entfernt!!! 

Sektor 1: 
  • Vor allem für Kinder! Neben der leichten Trittsetzung über einzelne Schrofen gelangt an zwischendurch immer wieder auf Gehgelände, wodurch Eltern die Möglichkeit haben, ihren Kindern beim Klettern zuzusehen.
Sektor 2: 
  • Zieht sich neben dem kleinen Wasserfall über einen kompakten Pfeiler 20 m hoch und direkt unter der Brücke hindurch. Nun folgt eine ansteigende Querung bis kurz vor dem hohen Wasserfall. Über steile Platten führt der Steig bis zur Wasserfallkante und weiter bis zum Ausstieg.
Sektor 3: 
  • Für geübte Kletterer! Dieser führt den Waldrücken entlang hinauf, dann über versicherten Weg in die Klamm hinab. Über den Wassergumpen quert man ansteigend zur Hängebrücke. Ausstieg über die markante Wand senkrecht bis überhängend. Anschließend folgt man dem bestehenden Wanderweg abwärts zum Ausgangspunkt.

Dieser neue Klettersteig ist in wenigen Gehminuten von uns aus erreichbar!

Alpin-Klettersteig Gerlossteinwand - der erste Klettersteig im Zillertal

Viel Herzblut, Schweiß und Arbeit haben die Männer von der Bergrettung Zell in die Errichtung des neuen Klettersteiges Gerlossteinwand gelegt. Über 450 m Stahlseil, 300 Stück Handgriffe, 230 Stück Seilklemmen, 150 Stück Bohranker und einiges mehr wurden verarbeitet.

Der Alpin-Klettersteig ist ein weiteres touristisches Angebot, um naturverbundenen, aktiven Personen aller Altersgruppen unsere schöne Bergwelt näher zu bringen. Bei richtiger Ausrüstung und korrekter Handhabung ist das Klettern eines Steiges für jedermann möglich: Gesichert an einem durchgehenden Stahlseil vom Einstieg bis zum Ausstieg klettert man an künstlichen Haltegriffen und Steigbügeln kombiniert mit natürlichen Griffen durch die steile Felswand. Klettersteige sind in den Alpen ein anhaltender Trend im Bergsport und lassen Wanderer ins Reich der Vertikalen schnuppern.

KLETTERSTEIG GERLOSSTEIN - ECKDATEN

  • Gehzeit: 1,5 bis 2,5 Stunden 
  • Zustieg: Von Bergstation Gerlossteinbahn ca. 45 Minuten
  • Abstieg: Heimjöchl 1,5 Stunden oder Wandweg 1 Stunde
  • Kletterlänge: 380 m
  • Höhenunterschied: 240 m
  • Höhe Einstieg: 1.898 m
  • Gipfel: 2.166 m
  • Lage: Nordwand
  • Erbauer: Bergrettung Zell

WEITERE KLETTERSTEIGE IM ZILLERTAL

  • Tux: Klettersteig Spannagel
  • Mayrhofen: Klettersteig Knorren, Klettersteig Huterlaner, Klettersteig Zimmereben, Klettersteig Nasenwand
  • Fügen: Klettergarten Spieljoch

KLETTERSTEIGAUSRÜSTUNG - VERLEIH

Im Klettershop Zillertal haben Sie die Möglichkeit, die komplette Klettersteigausrüstung bestehend aus Helm, Brust- und Sitzgurt, Karabiner und Sicherungsseilen, auszuleihen:

Klettershop Zillertal, Gerlosstraße 16, 6280 Zell am Ziller, Tel. +43 676 4003511, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Link Klettersteige

Link öffnet in einem neuen Fenster

Gletscherskilauf Hintertuxer Gletscher


Österreichs einziges Ganzjahresskigebiet - der Hintertuxer Gletscher

Der Hintertuxer Gletscher eröffnet grandiose Panoramen, eindrucksvolle Eiserlebnisse und Bahnen der Superlative bis auf 3.250 m. Österreichs einziges Ganzjahresskigebiet bietet außergewöhnliche Eindrücke und beste Pisten - 365 Tage im Jahr!

Höchste Zweiseilumlaufbahn der Welt

Mit der wohl spektakulärsten Seilbahn der Alpen gelangt man in nur 5 Minuten Fahrzeit vom Tuxer Fernerhaus direkt auf die Gefrorene Wand. Die extreme geographische Lage des Gletscherbus3 - Talstation auf 2.660 m und Bergstation auf 3.250 m Meereshöhe - stellte besondere Anforderungen an Technik, Bau und Montage. Der Flug über die Gletscherwelt führt zur Panoramaterrasse auf 3.250m, die den Rundblick vom Großglockner über die Dolomiten bis zur Zugspitze eröffnet.

Hintertuxer Wanderwelt

Mit unseren Seilbahnen der Superlative wird der Gipfelsieg leicht gemacht: herrliche Wanderungen und Touren über der Waldgrenze - mit unbegrenzter Rundsicht soweit das Auge reicht!

Die wunderbare Bergwelt des Hintertuxer Gletschers mit ihren majestätischen Gipfeln und der herrlich frischen Gebirgsluft wartet nur darauf entdeckt zu werden. Gemütliche Almwanderwege, anspruchsvolle Bergtouren und die unvergleichlichen Panoramen lassen das Herz jeden Naturgenießers höher schlagen.

Gletscherfloh-Park

Gletscherfloh Luis lädt die kleinsten Gletscherbesucher in eine tolle Schnee-Erlebniswelt auf 2.100 m bei der Sommerbergalm und auf 3.250m bei der Gefrorenen Wand mit Schneereifen-Karussell, Bobbahn, Fotostation, und vieles mehr!

Geführte Gletschertour (Juli bis Sept.)

Jeden Montag, Mittwoch & Freitag nimmt Sie ein erfahrener Gletscher-Guide mit auf eine spannende Erkundungstour ins ewige Eis.

Kontakt

Apart Zillertal Alpensonne

Familie Tipotsch
Zellbergeben 89
A - 6277 Zellberg (Zell im Zillertal)
Tel.: +43 5282 2805
Buchungshotline: +43 664 1537762
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!